S cieľom uľahčiť užívateľom používať naše webové stránky využívame cookies. Používaním našich stránok súhlasíte s ukladaním súborov cookie na vašom počítači / zariadení. Nastavenia cookies môžete zmeniť v nastavení vášho prehliadača.

 

 POŠTOVNÉ vrámci SR

do 9,99 eur ..... 3,30 eur

10,00 až 69,99 eur ..... 4,00 eur

nad 70,00 eur ZADARMO

____________________

platba prevodom ..... 0,00 eur

platba dobierkou ..... 1,00 eur

 


Úvod » CYKLOTURISTIKA » Rakúsko » cyklosprievodcovia » Donau Radweg 2 - Österreichische Donau cyklosprievodca Esterbauer / nem


        

Donau Radweg 2 - Österreichische Donau cyklosprievodca Esterbauer / nem

Teil 2: Österreichische Donau. Von Passau nach Wien


skladom po objednaní

 

Dostupnosť: ak nie je skladom, do 10 dní po objednaní
Číslo produktu: CM_Ester_043
EAN kod: 9783850004701
naša cena od bez DPH : 12,42 EUR
naša cena od s DPH (20 %):
14,90 EUR

do košíka:
  ks  
Strážny pes

POPIS POLOŽKY

typ: cykloturistický sprievodca s mapami
jazyk: nemecký
vydavateľ: Verlag Esterbauer GmbH
edícia: Bikeline Radtourenbuch
formát: 23cm x 12cm
väzba: špirálová
počet strán: 200 strán
ISBN: 9783850004701
mierka: 1 : 50.000

Bikeline Radtourenbuch cykloturistický sprievodca DONAU RADWEG 2 - Esterbauer

Teil 2: Österreichische Donau. Von Passau nach Wien

  • GPS-Tracks
  • Spiralbindung
  • Stadtpläne
  • Übernachtungsverzeichnis
  • Höhenprofil, 
  • Länge 330 km
  • 200 Seiten

Donau-Radweg 2

Der Donau-Radweg hat sich im letzten Jahrzehnt zum wichtigsten Radfernweg Europas entwickelt. Grund dafür waren in erster Linie die landschaftliche Schönheit des Donautals sowie der kulturelle und historische Reichtum, der hier anzutreffen ist. Solche Besucherströme sind aber ohne gute Infrastruktur und dazugehöriges Serviceangebot nicht möglich. Dies bedeutet, im Fall des Donau-Radweges, gut ausgebaute beschilderte Radwege und mannigfaltige Dienstleistungen, die sich an den Bedürfnissen von Radreisenden orientieren. Im Folgenden sind einige praktische Hinweise zur Handhabung des bikeline Radtourenbuches Donau-Radweg 2 und zur Erleichterung der Vorbereitungen für die Tour angeführt.

Streckencharakteristik

Länge

Die Länge des Donau-Radweges mit Start in Passau und Ziel in Wien beträgt rund 320 Kilometer. Die Ausflüge und Varianten haben eine Länge von etwa 160 Kilometern.

Klassifizierung durch ADFC

Mit dem Prädikat „ADFC-Qualitätsradroute“ werden Radrouten ausgezeichnet, die von ADFC-Routeninspektoren komplett mit dem Fahrrad befahren wurden. Bewertet wird die Qualität der Befahrbarkeit, Sicherheit, Wegweisung und weiterer Kriterien wie Unterkünfte, Gastronomie, Erreichbarkeit mit der Bahn. Alle Daten zusammengefügt ergeben dann eine Einstufung zwischen einem und fünf Sternen für die jeweilige Route. Die Bewertung gilt für drei Jahre, danach muss, falls gewünscht, eine erneute Überprüfung erfolgen.
Der Donau-Radweg wurde im September 2015 zum wiederholten Male mit 4 Sternen ausgezeichnet; er bietet also sehr hohen Genuss für Radfahrer.

Wegequalität und Verkehr

Die Radroute entlang der Donau ist sehr gut ausgebaut, praktisch überall gibt es asphaltierte Radwege oder verkehrsarme Straßen, meist sogar beiderseits der Donau.

Beschilderung

Die Orientierung am Donau-Radweg wird durchgehend durch spezielle Wegweiser erleichtert, was jedoch nicht ausschließt, dass manchmal ein Radschild fehlt oder verdreht wurde. Die Radwege sind in Ober- und Niederösterreich mit grünen, rechteckigen Schildern versehen. Der Donau-Radweg ist in den meisten Fällen als solcher namentlich gekennzeichnet. An diesen schließen regionale Radwanderwege an. Ausflüge und Varianten folgen zum Teil solchen Beschilderungen, im Text wird darauf ausdrücklich hingewiesen.

Tourenplanung

Die Beschreibung des insgesamt 320 Kilometer langen Donau-Radweges erfolgt in diesem Radtourenbuches in der Flussrichtung, das heißt, von West nach Ost. So nutzen Sie auf diese Weise die Hauptwindrichtung und das – wenn auch geringe – Gefälle der Donau.
Der Donau-Radweg verläuft zum größten Teil auf beiden Ufern und ist ohne Unterscheidung als solcher ausgeschildert. Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es – bedingt durch den Sonnenstand im Frühjahr und im Herbst – entlang des Südufers schattiger ist als nördlich der Donau. In unserem Buch werden die Routen an beiden Ufern beschrieben. Zuerst immer die Strecke am Nordufer, also am linken Ufer und danach die Strecke am Südufer, also am rechten Ufer. Die Abschnitte sind eingeteilt in Passau-Linz, Linz-Melk und Melk-Wien.
Die Bezeichnung linkes und rechtes Ufer ist stets in Flussrichtung gemeint. Zur leichteren Orientierung sind hinter den Ortsnamen die jeweiligen Stromkilometer (z. B. Passau ~km 2226 oder Wien ~km 1929) und das Donauufer (L oder R) angegeben. Die Stromkilometer finden Sie auch in den Karten. Die Einteilung in sechs Abschnitte dient mehr der großräumigen Orientierung und bezieht sich nicht unbedingt auf Tagesetappen. Wenn Sie auch Museumsbesuche und Badestopps in die Reise einplanen, sollten Sie für die Tour mit mindestens einer Woche rechnen. Im Buch stehen kurze Ausflüge ins Umland zur Auswahl, mit denen sich der Donau-Radweg je nach Lust und Interesse optimal ergänzen lässt.
Sollten Sie sich einmal bezüglich Routenlänge verplant haben, so stehen Ihnen für den Notfall regionale Fahrradtaxi-Unternehmen zur Verfügung. Die Telefonnummern finden Sie in der Rubrik Fahrradtransport im Buch. Über weite Strecken begleiten Eisenbahnlinien die Donau, sodass Sie auch mal für ein Stück auf die Bahn umsteigen können.

RECENZIE

NÁZORY A OTÁZKY NÁVŠTEVNÍKOV

Nebol zatiaľ pridaný žiadny názor. Pridajte svoj názor alebo dotaz ako prvý.

NzVmN
Strážny pes
Watch DOG


Informovať na e-mail pri zmene:


       keď cena klesne pod EUR

        keď produkt bude na sklade


Zadajte Váš e-mail: